06.August 2020

Insektenschutzgesetz: DBV verreißt Entwurf

Die aktuellen Vorschläge des Bundesumweltministeriums für ein Insektenschutzgesetz...

Die aktuellen Vorschläge des Bundesumweltministeriums für ein Insektenschutzgesetz sieht der Deutsche Bauernverband (DBV) kritisch:

„Dieser Gesetzentwurf ist unausgewogen. Nichtlandwirtschaftliche Einflussfaktoren, etwa Lichtverschmutzung oder Flächenfraß, werden nicht ernsthaft angegangen, während der Teil zur Landwirtschaft Regelungen im Übermaß vorsieht“, so der Generalsekretär des DBV, Bernhard Krüsken.

„Die geplanten Gewässerrandstreifen stellen ein faktisches Ackerbauverbot für viele Flächen dar, da dort Pflanzenschutz nicht mehr möglich sein wird. Das BMU schießt hiermit einmal mehr weit über das Ziel hinaus und legt die Axt an freiwillige Gewässerrandstreifenprogramme der Länder.

Auch artenreiches Grünland und Streuobstwiesen pauschal unter Schutz zu stellen, ist nur ein Anreiz, solche Biotope gar nicht erst entstehen zu lassen. Eine gesetzliche Unterschutzstellung dieser Biotope macht eine Förderung dieser Flächen unmöglich und gefährde die erfolgreiche Kooperation zwischen Landwirtschaft und Naturschutz auf diesen besonderen Standorten.“

Es sei sinnvoller, mit Agrarumweltmaßnahmen und positiven Anreizen zu arbeiten. Als übergriffig müssten die Versuche des BMU gewertet werden, Einfluss auf die landwirtschaftliche Bodennutzung zu nehmen. Das BMU sei stattdessen gefordert, endlich den Flächenverbrauch konsequent anzugehen. „Wir sehen bei diesem Gesetzesentwurf noch einiges an Nachbesserungsbedarf“, so Krüsken. agt

06.August 2020

Seminare: Jahresabschlüsse landwirtschaftlicher Betriebe

Es gibt unterschiedliche Anlässe bei der die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit oder...
06.August 2020

BayWa: Starkes 1. Halbjahr 2020

Durch ihren hohen Anteil an systemrelevanten Geschäftsaktivitäten ist die BayWa AG,...
06.August 2020

Innovationstage: Zukunftsweisende Forschungsprojekte

Insbesondere in Zeiten der weltweiten Corona-Pandemie ist eine Plattform für Dialog und...
05.August 2020

Hitzestress bei Kühen: Welche Maßnahmen sinnvoll sind

Während Menschen das schöne Wetter genießen, mögen es Kühe nicht so...
05.August 2020

Schlachtschweine: Überhänge nehmen ab, V-Preis stetig

Aufgrund der Markt- und Preiserhebung der Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh...